Raerener treffen Justine Henin

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Justine Henin, ehemalige Weltranglistenerste, Goldmedaillengewinnerin bei den Olympischen Spielen 2004 in Athen und 7-fache Grand-Slam-Siegerin, besuchte vergangenen Freitag Eupen. Im Rahmen einer Benefizveranstaltung besuchte Sie das Eupener Krankenhaus und übergab diesem eine Spende Ihrer Stiftung „Justine for Kids“. Im Anschluss an diesen Besuch zeigte sich Justine Henin sehr volksnah und stattete dem KTC Eupen einen Besuch ab. Dort stand Sie für Fotos, Gespräche und Autogramme zur Verfügung. Diese Gelegenheit, eine Top-Spielerin zu treffen, ließen sich auch Raerener Spieler nicht nehmen. Besonderes Glück traf Camille Mannens, die bei einer Verlosung mit 6 anderen Kindern eine Trainingseinheit mit Justine Henin gewonnen hatte. Weitere Informationen zum Besuch von Justine Henin in Eupen findet ihr auf folgenden Seiten: http://brf.be/regional/1041798/ Justine Henin gab Eupener Tennisnachwuchs Tipps

Fotowettbewerb

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Es kann endlich losgehen! Bei unserer Herbstwanderung haben die jüngsten Teilnehmer eine Einwegkamera erhalten und die Ergebnisse seht ihr in der nachfolgenden Galerie. Ihr könnt entscheiden, welches Foto euch am Besten gefällt und die Sieger erhalten von uns einen kleinen Preis. Um am Wettbewerb teilzunehmen, schaut euch die Bilder an und tragt im Formular ein, welche Bilder euch am meisten gefallen haben. Um zu vermeiden, dass eine Person anonym mehrere Stimmen abgibt, bitten wir euch euren Namen und die E-Mail-Adresse einzugeben. Die Umfrage wird am 3. Dezember geschlossen. Viel Spaß!  

Eltern-Kind-Turnier

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Das Eltern-Kind-Turnier bzw. Familienturnier findet aus terminlichen Gründen erst am  07. Januar 2017 (19 Uhr) statt. Jeder kann sich mit seiner Mutter, Vater oder Geschwister (Cousinen, Neffen usw.) anmelden. Die Teilnahme kostet 5 Euro und jeder erhält bei der Siegerehrung ein Geschenk. Außerdem gibt es für den 1./2. und 3. Platz jeder Gruppe einen Pokal. Die Gruppen werden von Tina nach Alter und Spielstärke gebildet und am Abend wird dann gelost, wer gegen wen spielt. Die Kleineren werden auch auf einem halben Platz oder sogar noch kleiner spielen und die anderen auf dem normalen Feld. Sollte jemand zu gut für die Partie sein, wird ihm/ihr ein Handicap gegeben (Brille, Kinderschläger oder anderes). Die Eltern, Geschwister oder andere Familienangehörige werden alle einen Kinderschläger von Tina erhalten. Außer Hallenschuhe braucht ihr nichts mitzubringen. Solltet Ihr dennoch Fragen haben, könnt Ihr Tina jederzeit telefonisch oder per Mail kontaktieren (+32483-243206, +49171-4530762, tinapeters25@gmail.com). Das Anmeldeformular wird demnächst im Club ausgehangen oder man kann sich bei mir per Mail anmelden.

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Hallo zusammen, unsere diesjährige Nikolausfeier findet am Sonntag, 11.12.2016 ab 16:15 Uhr im Tennisclub statt. Die Teilnahme ist kostenlos und Ihr könnt euch bei Tina Peters per Mail anmelden (tinapeters25@gmail.com) oder auf dem Anmeldeformular (ab Montag 14.11. an der Infotafel) eintragen. Nichtmitglieder können auch daran teilnehmen, diese müssen nur einen Beitrag von 2,50 Euro bei Tina Peters zahlen. Programm: Zuerst beginnen wir mit der Ehrung der Interclubspieler und spielen dann unser beliebtes BINGO. Es sind wieder tolle Preise für Groß und Klein (Sporttasche, Spiele, Puzzle, Donutmaker und vieles mehr). Ein Los kostet 1 Euro und wir spielen insgesamt 3 Runden mit je 5 Preisen: jeweils einem Hauptpreis (Zahlen auf der ganzen Karte), zwei zweiten Preisen (5 Zahlen in einer Reihe), einem dritten Preis (3 Zahlen in einer Reihe). Zum Schluss jeder Runde noch Bongo Bongo (Sonderpreis). Die Lose haben pro Runde eine andere Farbe. Ich erkläre die Regeln aber auch vor jeder Runde nochmal. Ab 18 Uhr kommt der Nikolaus und jeder erhält eine Süßigkeitentüte. Wir freuen uns auf euer Erscheinen!

Herbstwanderung 2016

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Bei kaltem aber trockenen Wetter begaben sich 50 Wanderer des TC Raeren auf eine 8km lange Reise durch Raeren. Teilnehmer wurden trotz 5° dank kleinerer Pausen, bei denen Schnaps, Glühwein, Kakao und Reisfladen serviert wurden, und tollen Aussichten bei Laune gehalten. Auch die Kleinsten unter uns kamen auf Ihre Kosten, denn für Sie stand nicht nur eine Wanderung, sondern auch ein Fotowettbewerb bevor. Die Wanderung hielten Sie aus Ihrem persönlichen Blick fest und das Ergebnis wird in Kürze veröffentlicht. Besucher des Vereins und unserer Website können an dem Wettbewerb teilnehmen und ihr Lieblingsbild wählen. Die Sieger erhalten vom Verein einen kleinen Preis. Abgeschlossen wurde der Tag mit einem Muschelbuffet/Nudelbuffet und guter Stimmung im Clubheim. Nachfolgend einige Eindrücke des Tages:

Infos zur Herbstwanderung für Teilnehmer

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Nachfolgend finden die Teilnehmer der Herbstwanderung einige Infos für den Tag: Start: 13:30 Uhr am Tennis Ankunft: Voraussichtlich 16:30 Uhr am Tennis Route: Länge: 8km Ausschließlich durch Raeren Die Route ist eine völlig andere als die des vergangenen Jahres Gewisse Abschnitte sind ein wenig anspruchsvoller Weitere Informationen: Festes Schuhwerk, das die Füße auch vor Nässe schützt, ist erforderlich Hunde müssen an die Leine genommen werden Bitte ein zweites paar Schuhe mitnehmen für das anschließende Essen